Transparenz per Gesetz bei Nachhaltigkeit?

Im Zuge fortschreitender Regulatorik existieren gegenwärtig etliche Fragen rund um die besonderen Anforderungen an Nachhaltigkeitsfonds sowie deren Umsetzung. Im Podcast „altii- Das Interview“, gibt Stefan Fritz, Experte für die Integration der Sustainable Finance Regulatorik bei GLS Investment Management GmbH, einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand regulatorischer Rahmensetzungen als auch gegenwärtig geltender Verordnungen und analysiert bestehende Herausforderungen bei der Umsetzung gesetzlicher Transparenzvorschriften für Nachhaltigkeitsfonds sowie mögliche Fallstricke durch offene Interpretationsspielräume. Im Gast-Podcast auf FondsTrends treffen klare Fakten sowie weiterführende Empfehlungen für Investoren und Fondsanbieter auf zukunftsweisende Ausblicke und maßgebliche Entwicklungspotenziale.

„altii – Das Interview“, der Podcast jetzt auf SpotifyDeezer und Apple Podcasts.

 

15. Juli 2021

 

Die Folge stammt von altii – alternative investor information, veröffentlicht am 18.06.2021.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

achtzehn + 3 =

Autor

Stefan Fritz

Stefan Fritz arbeitet als Spezialist Investmentfonds im Angebotsmanagement des Investmentfondsgeschäfts der GLS Bank. Zuvor war er für das französische Researchunternehmen Novethic mit Sitz in Paris tätig, von wo aus er die Entwicklung des europäischen Marktes für nachhaltige Investments begleitete.

Weitere Empfehlungen für Sie:

Jetzt an unserer Umfrage teilnehmen!