Alle Beiträge zum Thema „Reverse Solicitation“ auf einen Blick

Reverse Solicitation bezeichnet in der Fondsindustrie den Verkauf eines Fonds an semiprofessionelle oder professionelle Anleger, der nicht auf Initiative der Fondsgesellschaft zurückgeht und somit keinen Vertrieb des Fonds darstellt.